Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

Speakers' Corner (go to English version)

Sie sind ein Speaker an einem Event von ISSS oder Sie möchten gerne Speaker werden? Dann sind Sie hier richtig!

Informationen für Speakers an ISSS events

  • Erweitern Sie Ihr Publikum - Sprechen Sie zur Welt!
    Die ISSS ist bestrebt, Wissen und Erfahrungen allen Security Interessierten zugänglich zu machen. Mit Ihrer Einwilligung verbreitet ISSS Ihre Slides und ein allfälliges Youtube-Video Ihres Talks kostenlos für Sie auf unserer Website bzw. in unserem ISSSView-Youtube-Channel. Lassen Sie uns dazu bitte vor der Veranstaltung das unterschriebene Formular Publikationsbewilligung zukommen: Entweder per Post an Information Security Society Switzerland (ISSS), Wasserwerkgasse 37, 3000 Bern 13, Schweiz oder eingescannt an sekretariat(at)isss.ch.

  • Präsentieren Sie mit Stil - Verwenden Sie unser Template!
    Verwenden Sie bitte unser Präsentationstemplate (für PowerPoint) im ISSS-Look. Eigene Templates können gegebenenfalls nach Absprache mit dem Organisationskommittee zugelassen werden.

  • Schicken Sie uns Ihre Präsentation rechtzeitig!
    Bitte senden Sie die Slides spätestens zwei Wochen vor einer Fachtagung bzw. eine Woche vor einem Security Talk als PDF oder PowerPoint-Datei per Email an unser Sekretariat (sekretariat(at)isss.ch). Falls die Datei grösser als 10 MB ist, stellen Sie uns die Datei bitte per Downloadlink statt als Emailanhang zur Verfügung. Eine frühzeitige Einreichung erlaubt, Referate an einer Tagung optimal aufeinander abzustimmen und hilft, die Unterlagen den Teilnehmenden rechtzeitig zukommen zu lassen.

Wie werde ich Speaker?

Um Speaker an einem ISSS Event zu werden, müssen Sie (1) unsere Anforderungen an einen Speaker und (2) unsere Anforderungen an den Inhalt des Talks erfüllen. Wenn Sie schon eine konkrete Idee für einen Talk haben, dann können Sie uns diese mit dem Kontaktformular am Ende dieser Seite auf bequeme Weise mitteilen.

Anforderungen an einen Speaker:

  • Sicheres Auftreten, ein lebendiger Präsentationsstil und Freude am Präsentieren.
  • Experte bezüglich der im Talk vorkommenden Themen.  Falls jemand z.B. einen Talk zur Anwendersicht auf ein Problem wie die Authentisierung gibt, wird eine mehrjährige Erfahrung mit unterschiedlichen Authentisierungsprodukten erwartet.

Anforderungen an den Inhalt des Talks:

  • Klarer Bezug zum Thema Informationssicherheit
  • Qualitativ hochstehender und aktueller Inhalt
  • Fachlich neutral und produktunabhängig
  • Keine Verkaufs- oder Werbeveranstaltung für ein Produkt/Hersteller/Dienstleister/Anbieter