Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

ISSS Security Lunch

"Wie inventarisiert man 20 Millionen IP-Adressen? Das «Big Picture» des Schweizer Internets"

Dieser Anlass ist ein ISSS Security Lunch mit Vortrag und Mittagessen.

Datum: 24. Mai 2017, 12.00 - 14.00 Uhr
Ort: Zunfthaus zur Schneidern, Stüssihofstatt 3, 8001 Zürich
Anmeldeschluss: 24. Mai 2017, 12.00 Uhr
 
Kosten: Der Unkostenbeitrag für den Security Lunch beträgt CHF 55.- (inklusive 2-Gang Menü, Mineralwasser, 1 Kaffee oder Tee). Dieser Betrag wird Ihnen nach dem Security Lunch in Rechnung gestellt werden, zahlbar innert 10 Tagen.
 
Referent:

Pascal Mittner, CEO, First Security Technology AG

 
Slides: werden gegebenenfalls nach der Veranstaltung in der Member Area verlinkt
Video: wird gegebenenfalls nach der Veranstaltung in der Member Area verlinkt

Kurzbeschreibung des Referates:

Gemäss SANS Top20 stellt die Inventarisierung von Hard- und Software seit Jahren die wichtigsten zwei Sicherheitsmassnahmen dar. Das Wissen um die eigene IT Infrastruktur ist essentiell, um Schwachstellen zu identifizieren. Weiter ist die Perimeter-Angriffsfläche sicher die erste, welche es zu verkleinern gilt. Der jährlich erscheinende Swiss Vulnerability Report inventarisiert das Schweizer Internet mit 20 Millionen IP-Adressen. Ein Blick hinter die Kulissen zeigt die Herausforderungen, die Lösungsansätze und einige spannende Resultate bereits vor der Veröffentlichung des Swiss Vulnerability Reports 2017.

Biografische Angaben zum Referenten

Pascal Mittner, CEO, First Security Technology AG

Pascal Mittner gründete 2001 direkt aus dem Ingenieur-Studium heraus seine erste Unternehmung. Am Anfang befasste er sich mit Informationsaufbereitung im IT Sicherheitsbereich, danach mit der Integration von zentralen Security-Komponenten bis zu Managed Security Services. Daraus entstand sein heutiges Fachgebiet IT-Schwachstellen-Management auf welches er sich seit 2011 fokussiert.


Ort:
Zunfthaus zur Schneidern
Stüssihofstatt 3
CH-8001 Zürich
Karte


Erreichbarkeit:
Das Zunfthaus zur Schneidern liegt im Herzen von Zürich. Sie erreichen es mit den Tramlinien 4 oder 15 bis Haltestelle Rathaus.

Falls Sie mit Ihrem Personenwagen anreisen empfehlen wir Ihnen das öffentliche Parkhaus Urania in der Uraniastrasse 3 oder das Parkhaus Hohe Promenade zu benutzen. Das Zunfthaus zur Schneidern hat keine hauseigenen Parkplätze.


Preis:
Der Unkostenbeitrag für den Security Lunch beträgt CHF 55.- (inklusive 2-Gang Menü, Mineralwasser, 1 Kaffee oder Tee). Dieser Betrag wird Ihnen nach dem Security Lunch in Rechnung gestellt werden, zahlbar innert 10 Tagen.

Eine Abmeldung kann ohne Kostenfolge bis 3 Arbeitstage vor dem Anlass (bis 12:00 Uhr) erfolgen. Bei einer späteren Abmeldung oder bei Nichterscheinen ohne Abmeldung wird der volle Betrag in Rechnung gestellt.


Menu:
Menu 1 = Fleisch
Menu 2 = Vegetarisch


Anmeldeformular: