Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

Datum

Freitag, 24. April 2015


Ort

Organisation und Informatik (OIZ) der Stadt Zürich, Albisriederstrasse 201, 8047 Zürich


Gastgeber Organisation und Informatik (OIZ) der Stadt Zürich

Die Organisation und Informatik (OIZ) ist als Informatikzentrum der Stadt Zürich für IT-Basisdienstleistungen und departementsübergreifende IT-Projekte zuständig. Sie ist verantwortlich für das städtische Telekommunikationsnetz, die neuen Rechenzentren, den zentralen Service Desk und die städtische Schulinformatik. Zu ihren Aufgaben gehört der Support, das Engineering und der Betrieb der städtischen IT-Büroarbeitsplätze sowie der  SAP- und Microsoft-Kompetenzzentren und anderen Basisapplikationen. Gemeinsam mit den IT-Abteilungen der Departemente und Dienstabteilungen realisieren wir Projekte an der Schnittstelle zwischen Fach- und Basisapplikationen. Dazu gehören auch die Beratung und Unterstützung in IT-Fragen und das Bereitstellen von übergeordneten Standards und Sicherheitsrichtlinien.

 

Anmeldung

Eine Anmeldung über https://www.isss.ch/veranstaltungen/2015/isss-generalversammlung-2015/anmeldung/ ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 22.4.2015, 12.00 Uhr.


Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenlos. ISSS-Mitgliedschaft ist erforderlich. Eine Stimmvertretung für abwesende Mitglieder ist nicht möglich.


Unterlagen

Die Traktandenliste der Generalversammlung und die dazugehörenden Unterlagen finden Sie ab dem 25.3.2015 in der ISSS Member Area.


Programm Freitag, 24. April 2015



Kurzbeschreibung der Referate


Organisation und Informatik der Stadt Zürich - Werner Breinlinger, Direktor

OIZ-Direktor Werner Breinlinger stellt die Organisation und Informatik (OIZ) als Informatikzentrum der Stadt Zürich vor. Sie ist für die IT-Basisdienstleistungen der gesamten Zürcher Stadtverwaltung verantwortlich. 


Rechenzentrum Betrieb - Patrick Eggeler, Abteilungsleiter RZ Betrieb

Die neuen Rechenzentren der Stadt Zürich liefern Wärme für ein halbes Quartier
Die OIZ RZ Neubauten weisen eine Nutzfläche von rund 6’000 m2 auf und liefern künftig die eine fast CO2-freie Wärmeversorgung für rund 800 Wohnungen.

Eine Energieoptimierung bei Software-, Hardware- und Infrastruktur-Design sowie der Aufbau eines innovativen Energiekreislaufs machen die neuen RZ's künftig zu zertifizierten «Green Data Center».

Traktanden Generalversammlung



Anreise



Adresse
Stadt Zürich, Organisation und Informatik, Albisriederstrasse 201, 8047 Zürich

Lageplan