Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

ISSS Security Lunch

The Global State of In-Security

Dieser Anlass ist ein ISSS Security-Talk mit Vortrag und Mittagessen.

Datum:

18. September 2012, 12:00 - 14:00

Ort:

Zürich (Details, siehe weiter unten)

Anmeldeschluss:  

15. September 2012 12:00

Anmeldung:

 
 

Kosten:

Das konsumierte Mittagessen und die Getränke werden durch das Restaurant bei jedem Teilnehmenden in bar eingezogen. Der Eintritt (exkl. Konsumation) ist gratis.

 

Referenten:

 

  • Umberto Annino, Manager, PricewaterhouseCoopers, Schweiz und Vizepräsident ISSS
 
 

Slides:

werden gegebenenfalls nach der Veranstaltung hier verlinkt

Video:

wird gegebenenfalls nach der Veranstaltung hier verlinkt

 

Kurzbeschreibung:

Eine "tour d'horizon" der schlimmsten Vorfälle im Bereich der Informationssicherheit der letzten 3 Jahre und wie relevant Informationssicherheit heute in der globalisierten Internet-Welt ist.

Umberto Annino, Manager bei PwC und Vorstandsmitglied von ISACA Switzerland Chapter und ISSS Information Security Society Switzerland sowie Dozent für Informationssicherheit in der Erwachsenenbildung, präsentiert in authentischer Art die Unfälle und Verbesserungsmöglichkeiten zur aktuellen "globalen Lage der Informationssicherheit".

Umberto untersucht, ob es gemeinsame Versäumnisse gibt, die zu den nicht erwünschten Ereignissen führen und welche Möglichkeiten und Grundsätze ernsthaft berücksichtigt werden müssen, um solche Schadenereignisse in Zukunft zu minimieren?

  • Tour d'horizon der letzten 2 Jahre: Ereignisse der Informationssicherheit global mit grosser Schadenwirkung
  • Gründe (sofern vorhanden), warum sich ein (derart grosser) Schaden manifestieren konnte
  • Identifikation gemeinsamer "Versäumnisse" - die möglicherweise wahren Gründe, warum solche Ereignisse auftreten
  • Möglichkeiten und Grundsätze, um Unfälle in der Informationssicherheit nachhaltiger zu minimieren 

 

Biografische Angaben zu den Referenten

Dr. Maurus Bachmann Umberto Annino  arbeitet als Manager, Risk Assurance bei PricewaterhouseCoopers in Zürich. Zuvor hat er verschiedene Stationen seiner Laufbahn als Security Officer, Systementwickler, Projektleiter und Berater, vornehmlich im Finanzumfeld, verbracht. Im Nebenamt unterrichtet er Informationssicherheit, Datenschutz und Risikomanagement an verschiedenen Schulen für Erwachsenenbildung und ist bei ISACA Switzerland Chapter im Vorstand für die Zertifizierungen zuständig. Im Jahr 2003 schloss er ein Nachdiplomstudium FH in Qualitätsmanagement ab und ist seit 2005 als CISSP zertifiziert. Sukzessive hat er auch die Zertifizierungen zum CISA, CISM, CGEIT und CRISC sowie ISO 27001 Lead Auditor erworben.

 

 

Ort:

Ristorante Certo
Strassburgstrasse 5
8004 Zürich
»Auf Karte anzeigen

 

Erreichbarkeit von Zürich HB

  • Mit dem ÖV: Tramlinien 3 oder 14 bis Stauffacher + ca. 1min  Fussweg.
  • Zu Fuss: Ca. 13 min. Zuerst der Sihl entlang (Kasernenstrasse) bis zur Sihlbrücke, dann auf die Werdstrasse (halb-Links) abbiegen und dieser bis zur zweiten Querstrasse folgen.

 

Menüs:

Die tatsächlichen Preise können von den Vorschlägen leicht abweichen.

 

  • Menu 1: Fleisch, ca. CHF 30.00
  • Menu 2: Vegetarisch, ca. CHF 30.00