Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

ISSS Security Lunch

 

Cloud Computing – rechtlich und technisch erfolgreiches Risikomanagement

20. Januar 2011, 12:00 - 14:00, Ristorante Certo, Strassburgstrasse 5, 8004 Zürich

Dieser Anlass ist ein ISSS Security-Lunch mit Vortrag und Mittagessen.

Anmeldeschluss: 19. Januar 12:00

Fotos vom Anlass


Kurzbeschreibung:

Der Bezug von IT-Dienstleistungen als Service aus der Cloud bietet Unternehmen Effizienzgewinne und dadurch ein grosses Sparpotential. Um Cloud Computing jedoch sicher und effizient nutzen zu können, müssen Risiken erkannt und mittels geeigneter Massnahmen minimiert werden. In den Vorträgen wird dargelegt, welche rechtlichen, organisatorischen und technischen Anforderungen an ein Cloud Computing Projekt zu stellen sind. Anhand des Erfahrungsberichts eines erfolgreichen Cloud Computing Projektes des Bundesamtes für Landestopografie swisstopo wird aufgezeigt, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, um Versprechen von Cloud Computing Anbietern, wie beispielsweise Sicherheit, hohe Verfügbarkeit, flexible Skalierbarkeit, Kosteneinsparung und Verkürzung der Time-to-Market, auch tatsächlich realisieren zu können. Mit speziellem Fokus auf die Sicherheit (vertragsrechtliche, datenschutzrechtliche und technische) erfahren Sie, was bei der Wahl des geeigneten Cloud-Dienstleistungsmodells im Rahmen eines konkreten Projektvorhabens zu beachten ist. Sie erhalten nützliche Informationen, um entscheiden zu können, ob und wie Ihr Unternehmen ein Cloud-Projekt erfolgreich realisieren kann.

 

Slides / Video

Referat "Cloud Computing – rechtlich und technisch erfolgreiches Risikomanagement" von Frau Ursula Widmer und Herr Hanspeter Christ.

Slides Video

 

Referenten:

 

Biografie:

Ursula Widmer

Ursula Widmer, Dr. iur., Rechtsanwältin, studierte Rechtswissenschaften an der Universität Bern. Zulassung als Rechtsanwältin 1982. Assistentin am Institut für Privatrecht und Rechtsvergleichung. Dissertation zum Thema «Risikofolgever­tei­lung bei Informatikprojekten: Haftung für Softwaremängel bei Planung und Reali­sierung von Informationssystemen». Gründung der auf Informatik-, Internet- und Telekommunikationsrecht spezialisierten Wirtschaftsanwaltskanzlei Dr. Widmer und Partner, Rechtsanwälte, Bern. Lehrbeauftragte für Informatik- und Internetrecht an der Universität Bern sowie Lehrbeauftragte für Recht der Infor­mationssicherheit an der Eidg. Technischen Hochschule Zürich (ETHZ). Ehemaliges Mit­glied der Eidgenössischen Datenschutzkommission. Mitglied des Stiftungsrates der Deutschen Stiftung für Recht und Informatik (DSRI) und Immediate Past Präsidentin der International Technology Law Association (ITechLaw).

 

 

Hanspeter ChristHanspeter Christ studierte an der ETH Zürich und trat im Oktober 2000 als dipl. Kulturingenieur ETH ins Bundesamt für Landestopografie swisstopo ein, wo er als Java-Entwickler im Bereich Forschung und Entwicklung massgeblich zum Aufbau einer nationalen Datenbank zur digitalen Verwaltung von Daten der amtlichen Vermessung beitrug. 2004 übernahm er die technische Verantwortung für den Aufbau und die Weiterentwicklung der gesamten auf Linux und OSS gehosteten Webinfrastruktur von swisstopo und der Bundes Geodaten-Infrastruktur (BGDI). Seit 2008 befasst er sich intensiv mit verteilten Cloud Computing Architekturen und IT Service Delivery Management und migrierte seither bereits mehr als 40 produktive Server von swisstopo in die Cloud.

 

Kosten:

Das konsumierte Mittagessen und die Getränke werden durch das Restaurant bei jedem Teilnehmenden in bar eingezogen. Der Eintritt (exkl. Konsumation) ist gratis.

 

Ort:

Ristorante Certo
Strassburgstrasse 5
8004 Zürich
»Auf Karte anzeigen

 

Erreichbarkeit von Zürich HB

  • Mit dem ÖV: Tramlinien 3 oder 14 bis Stauffacher + ca. 1min  Fussweg.
  • Zu Fuss: Ca. 13 min.  Zuerst der Sihl entlang (Kasernenstrasse) bis zur Sihlbrücke, dann auf die Werdstrasse (halb-Links) abbiegen und dieser bis zur zweiten Querstrasse folgen.


Menüs:

Die tatsächlichen Preise können von den Vorschlägen leicht abweichen.

 

  • Menu 1: Fleisch, ca. CHF 30.00
  • Menu 2: Vegetarisch, ca. CHF 30.00