Information Security Society Switzerland (ISSS)
menu

Referat "Phishing: Trickbetrügerei im Internet" an der Criminale 2009

Termin:Donnerstag, 7.5.2009, 21:30 - 22:15 Uhr
Ort:

Museum zu Allerheiligen, Klosterstrasse, 8200 Schaffhausen

Anreise:Karte und Hinweise
Referent:Dr. Stefan Frei, Forscher, ETH Zürich

Im Vortrag werden zwei zufällig ausgewählte Spam/Phishing-E-Mails aus der eigenen Mailbox untersucht. Diese Analyse zeigt die angewendeten Tricks und was genau geschieht, wenn man den Anweisungen der E-Mails folge leistet. Die Reise führt von den USA über Russland in den Irak. Dabei wird deutlich, dass ein Spam-E-Mail nur ein erster Teil in der Wertschöpfungskette der international organisierten Kriminalität darstellt. Nach dem Vortrag kennen wir Angriffsmuster und können künftige Attacken besser erkennen.

 

Download: Folien zum Vortrag "Phishing: Trickbetrügerei im Internet" (PDF)

 

Der Eintritt zum ISSS-Vortrag und zur Criminale 2009 ist frei. Es ist keine Anmeldung nötig.

 

Komplettes Programm der "Langen Kriminacht" ab 18 Uhr am 7.5.2009 im Rahmen der Criminale 2009 in Schaffhausen und weiteren Gemeinden:

http://die-criminale.de/?page_id=2560